MEHR ÜBER 

"ARJAN LOOPT"

&

Das FRauenhaus

Arjan Loopt- Begegnungen

Die Hilfe geht an:

Das Norderstedter Frauenhaus, in dem Frauen und Kinder aus Norderstedt, Schleswig-Holstein und Hamburg Schutz finden und Betreuung erhalten.

In Kooperation mit dem Diakonischen Werk Hamburg-West/Südholstein werden die Spenden an dieses Projekt vergeben.

Häusliche Gewalt

Häusliche Gewalt ist körperliche , sexuelle, psychische und wirtschaftliche Gewalt zwischen Menschen, die in einem Haushalt zusammenleben. Das betrifft vorwiegend die Gewalt von Männern gegen Kinder und Frauen, aber auch die Gewalt von Jugendlichen gegen Eltern, die Gewalt gegen ältere Menschen und die Gewalt von Frauen gegen Männer.

 

Betroffene können im Akutfall natürlich Hilfe bei der Polizei anfordern und auch das 2002 erlassene Gewaltschutzgesetz ermöglicht den Familiengerichten die Erteilung von Auflagen, wie z.B. die Wegweisung und das Kontaktverbot für Täter.

 

Jedoch gerät der Opferschutz immer weiter unter Druck. Die Ärzte der einzigen Opferstelle in Hamburg UKE arbeiten ehrenamtlich, weil im sozialen Bereich Gelder gekürzt wurden und die Kassenärztliche Vereinigung und auch die Krankenkassen die Kostenübernahme ablehnen.

 

Wenn alle Mittel nicht greifen, um die Notlage abzuwenden, bleibt den Frauen und Kindern oftmals nur noch der Weg ins Frauenhaus. Das ist aber metaphorisch gesprochen, wie der Anruf bei einer 24-Stunden-Hotline mit der Daueransage: "(...) zur Zeit sind alle Plätze belegt."

 

Es ist eine skandalöse Tatsache, dass es nicht nur zu wenig Frauenhäuser gibt, sondern diese auch noch aufgrund finanzieller Mangelversorgung ihr Hilfsangebot nur knapp ausreichend zur Verfügung stellen können.

 

In der Umkehr und damit in der Hinwendung zu den Opfern, haben wir also ein streng tabuisiertes Thema, welchem selbst bei Offenlegung aufgrund sehr knapper Ressourcen nicht ausreichend Abhilfe geschaffen werden kann. Frauen und Kindern in Not wird nicht geholfen. Das macht sogar die Helfer hilflos. Bitte unterstützen Sie das Projekt: "Arjan loopt", damit die Helfer den Hilflosen helfen können.

Benefiz-Live-Stream-Konzert

11.07 Konzert mit Stefan Boeken - Spenden sammeln für Norderstedter Frauenhaus

Arjan Loopt- Begegnungen

ANita Brüning vom Norderstedter Frauenhaus

Arjan Loopt

Verantwortlicher:

Arjan Meerbeek

Tel.: 0176 34 94 64 74

info@arjanloopt.de

FOLGEN SIE UNS IN DEN SOZIALEN MEDIEN:
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

©2020 Arjan Loopt

Impressum, Datenschutz und Cookies

Webdesign aus Hamburg von F&M Marketing. Gestaltung von Leona Steinhoff. Texte vom Projektteam "Arjan loopt". Fotos von Natascha Mundt.